Kanzlei- und Stellenmarkt

Großwallstadt
Freie Mitarbeit – Einzelanwälte – alle Rechtsgebiete
Anzeige vom 15. Oktober 2019

Haben Sie die eigene Kanzlei eröffnet und Ihr Mandantenstamm ist noch ausbaufähig? Sind Sie im Erziehungsurlaub und möchten nicht ganz „weg vom Fenster“ sein? Ihr Ruhestand ist noch in Planung, aber Sie möchten jetzt schon bestimmen wann und wieviel beruflicher Einsatz Ihnen gut tut?

Dann freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Wir suchen noch Kolleginnen und Kollegen, die uns mit ihrem Fachwissen (alle Rechtsgebiete) gelegentlich unterstützen. Aus Ihrer Kanzlei oder Home Office, wann immer Sie Zeit für uns haben.

 

Mag. Christina Nitreanu – Personalakquise

RA-Assist Rechsanwaltsgesellschaft mbH

Telefon 06022 2055 8480

Email cnitreanu@ra-assist.de

www.ra-assist.eu

Darmstadt
Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d)
Anzeige vom 15. Oktober 2019

Wir sind eine auf das Insolvenzrecht spezialisierte Rechtsanwaltskanzlei. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Standort in Mainz eine/n engagierte/n

 

Rechtsanwaltsfachangestellte/n

 

in Voll- oder Teilzeit

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

 

  • Bearbeitung des Posteingangs (nebst Notieren von Fristen, Terminen und Aufgaben)
  • Fristen- und Terminmanagement
  • Fertigung der gerichtlichen und außergerichtlichen Korrespondenz nach Diktat und nach Vorlagen
  • Erstellung der außergerichtlichen Schuldenbereinigungspläne

 

Sie sollten Ihre Berufsausbildung zum/r Rechtanwaltsfachangestellten erfolgreich abgeschlossen haben und idealerweise über erste Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position verfügen. Ein versierter Umgang mit der Anwaltssoftware RA-Micro wäre wünschenswert.

 

 

Wir bitten:

  • Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz in einem motivierten und kollegialen Team
  • Zentrale Lage unseres Büros in Darmstadt, sehr gute Verkehrsanbindung
  • Unbefristete Anstellung
  • Leistungsgerechte Vergütung
  • Übernahme von Fahrtkosten möglich
  • Unterstützung bei Fortbildungen

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

 

Rechtsanwalt Sebastian Braun

Elisabethenstr. 34

64283 Darmstadt

 

oder per E-Mail an: e.herth@kanzlei-braun.net

Mainz-Gonsenheim
Kollegin/Kollege für Bürogemeinschaft gesucht
Anzeige vom 15. Oktober 2019

 

In unserer zivilrechtlich ausgerichteten Bürogemeinschaft in einem schönen Anwesen in Mainz-Gonsenheim nahe der Breiten Straße ist ein Büroraum frei. Zur gemeinschaftlichen Nutzung stehen Wartebereich, Besprechungsraum, Sekretariat und Küche zur Verfügung.

Weitere Informationen erhalten Sie unter ra@karbig.com.

 

 

Mainz und Umgebung
Rechtsfachwirtin sucht neue Herausforderung
Anzeige vom 14. Oktober 2019

Rechtsfachwirtin sucht neue Herausforderung in Mainz und Umgebung

 

Engagierte, berufserfahrene, zuverlässige und stets gut gelaunte Rechtsfachwirtin mit RA-Micro-Kenntnissen in ungekündigter Anstellung (Vollzeit) sucht in Mainz und Umgebung eine neue berufliche Herausforderung.

Bei Interesse freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme unter neuerjob-2019@web.de“ 

Frankfurt
Rechtsanwältin/Rechtsanwalt
Anzeige vom 14. Oktober 2019

schwegler rechtsanwälte ist eine führende Kanzlei im Bereich Arbeitsrecht für Arbeitnehmer mit bundesweitem Einzugsbereich.

Wir haben Büros in Düsseldorf, Berlin, Frankfurt am Main, Köln und Oldenburg. Zur Verstärkung unseres Büros in Frankfurt suchen wir ab sofort

 

eine/n engagierte/nRechtsanwältin/Rechtsanwalt

(in Vollzeit)

 

im Bereich Arbeitnehmervertretung/Betriebsverfassungsrecht.

 

Wir erwarten persönliches Engagement und Belastbarkeit sowie die Bereitschaft zu selbständiger Arbeit.

Eine teilweise Referententätigkeit ist in dieser Stelle vorgesehen.

Auf Sie wartet ein modern eingerichteter Arbeitsplatz, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und eine leistungsgerechte Vergütung.

Auf Ihre Bewerbung freut sich

 

Rechtsanwalt Peter Gerhardt

schwegler rechtsanwälte, Schillerstr. 28, 60313 Frankfurt

E-Mail: gerhardt@schwegler-rae.de

Internet: www.schwegler-rae.de

 

Mainz
Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
Anzeige vom 4. Oktober 2019

Wir sind eine überregionale Rechtsanwaltskanzlei mit derzeit vierzehn Rechtsanwälten unterschiedlicher Fachrichtungen mit Standorten in Bad Kreuznach, Mainz und Wiesbaden und einem jungen, sympathischen Team. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine engagierte und verantwortungsbewusste Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d) für unsere Kanzlei in Mainz. Wir bieten eine mögliche Anstellung auf Vollzeit oder Teilzeit – Basis in (familien-)freundlicher Umgebung und überdurchschnittlicher Vergütung.  Weitere Informationen über uns finden Sie unter www.ckb-anwaelte.de. Ihre Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an bernard@ckb-anwaelte.de.

 

Trier
Rechtsanwaltsfachangestellte (m/w/d)
Anzeige vom 2. Oktober 2019

Wir sind eine überregional tätige Kanzlei an den Standorten Trier, Mainz und Lörrach. Für unseren Kanzleistandort in Trier suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

 

Rechtsanwaltsfachangestellte/-n in Vollzeit zur Führung eines Sekretariats

 

Sie sind teamfähig, belastbar, engagiert und verfügen über eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten. Darüber hinaus verfügen Sie über fundierte EDV-Kenntnisse mit den gängigen MS Office Programmen sowie der Kanzleisoftware RA-Micro.

 

Wir bieten einen interessanten, sicheren und abwechslungsreichen Arbeitsplatz bei sehr gutem Arbeitsklima. Sie erhalten neben einer übertariflichen Vergütung die Möglichkeit, sich auf Kosten der Kanzlei fort- bzw. weiterzubilden.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, schriftlich oder per Mail.

 

Spaetgens Rechtsanwälte

z.H. Frau Sabine Zimmermann

Dietrichstraße 18,

54290 Trier

 

E-Mail: zimmermann@spaetgens.com

 

Für weitere Informationen: www.spaetgens.com

 

Mainz
Referent (m/w/d)
Anzeige vom 25. September 2019

Gewerkschaft der Polizei
Landesbezirk Rheinland-Pfalz

Referent (m/w/d) gesucht in Teilzeit (20 Wochenstunden) zur Verstärkung unseres Teams in Mainz. Arbeitsaufnahme ab 1. Dezember möglich oder nach Vereinbarung.

Die GdP vertritt in Rheinland-Pfalz über 9000 aktive und ehemalige Polizeibeamte und Tarifbeschäftige der Landespolizei. Aufgabe der hauptamtlichen Geschäftsstelle in Mainz ist die Verwaltung und Serviceerbringung für Mitglieder und ehrenamtliche Funktionäre. Unseren Mitgliedern bieten wir ein umfassendes Angebot an Rechtsschutzleistungen, Versicherungen und fachlicher Beratung. Wir organisieren Veranstaltungen und Seminare zu gewerkschaftlichen und berufsfachlichen Themen und vertreten die Interessen unserer Mitglieder gegenüber Politik und Öffentlichkeit.

Als Teil unseres Teams identifizieren Sie sich mit unserem Auftrag und stehen unseren Mitgliedern serviceorientiert und kompetent mit Rat und Tat zur Seite.

Ihre wesentlichen Aufgaben:

  • Außergerichtliche Geltendmachung von Schmerzensgeldforderungen für im Dienst geschädigte Polizeibeamtinnen und Polizeibeamte
  • Beratung und Information von Mitgliedern und Funktionären
  • Recherche und Aufarbeitung relevanter Informationen für Hintergrundpapiere, Stellungnahmen, Flugblätter, Pressemitteilungen und die Funktionärs- und Mitgliederbetreuung
  • Mitarbeit bei der Konzeption und Durchführung gewerkschaftlicher Aktionen u. Projekte

Ihr Profil (fachliche und persönliche Voraussetzungen):

  • und 2. juristisches Staatsexamen
  • Organisationstalent mit pragmatischem Denken und Handeln
  • hohe Kommunikationskompetenz sowie sehr guter sprachlicher Ausdruck in Wort und Schrift
  • selbständige Arbeitsweise und Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft und Freude sich in unbekannte Aufgabengebiete einzuarbeiten und ständig fortzubilden
  • Loyalität, Verlässlichkeit und hohe Belastbarkeit
  • hohes Maß an Sozialkompetenz

Wir bieten Ihnen einen interessanten, anspruchsvollen und abwechslungsreichen Tätigkeitsbereich, in dem Sie sich fachlich und persönlich weiterentwickeln können. Sie finden bei uns eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein kollegiales Miteinander unserer Mitarbeiter und Funktionäre. Die Vereinbarkeit von Beruf, Leben und Familie wir bei uns gelebt. Die Vergütung erfolgt nach Vergütungsgruppe 8 der rheinland-pfälzischen Vergütungsrichtlinie der Gewerkschaft der Polizei (vergleichbar Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrags der Länder für den öffentlichen Dienst).

Ihre Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen per E-Mail an Herrn RA Markus Stöhr, Gewerkschaftssekretär der GdP: gdp-rheinland-pfalz@gdp.de

Bad Kreuznach
Bürogemeinschaft
Anzeige vom 25. September 2019

Anwaltskanzlei im Zentrum von Bad Kreuznach mit Tätigkeitsbereich Familienrecht/Verkehrsrecht bietet Bürogemeinschaft für Fachanwalt (m/w/d)

Zuschriften bitte per Mail unter hanssponheimer@t-online.de

 

und

 

Bearbeitung familienrechtlicher Mandate

 

zunächst im Rahmen freier Mitarbeit zum Erwerb des Fachanwaltstitels für Familienrecht wird für RA (m/w/d) in Kanzlei in Bad Kreuznach geboten. Spätere Vertiefung der Zusammenarbeit möglich.

Zuschriften bitte per Mail unter hanssponheimer@t-online.de

Rechtsanwalt Enforcement (m/w/d) – Schwerpunkt Urheberrecht
Wer Großprojekte auf höchstem juristischen und technischen Niveau erfolgreich stemmen will, findet schnell zu WALDORF FROMMER. Deshalb gehören viele renommierte Unternehmen unterschiedlichster Industrien zu unseren Auftraggebern. Gewachsen sind wir im und mit dem digitalen Zeitalter. Die vielschichtigen Herausforderungen des Internets und der Digitalisierung bestimmen bis heute unser juristisches Tagesgeschäft.

Heute verstehen wir uns als Vorreiter einer ganzen Branche: Sämtliche Prozesse von WALDORF FROMMER werden durch inhouse entwickelte Technologien unterstützt und vorangetrieben, damit wir uns voll und ganz auf das Wesentliche konzentrieren können. Motor dieser Entwicklung ist unser Bereich für Legal & Software Engineering, der mit modernsten Legal-Tech-Lösungen den Arbeitsalltag revolutioniert. Dort, wo traditionelle Hierarchien an ihre Grenzen stoßen, setzen wir auf multidisziplinäre Teams. So schaffen wir es, über den juristischen Tellerrand hinaus erfolgreich zu agieren. Bei uns können Sie die digitale Transformation der Rechtsberatung hautnah erleben und mitgestalten.

 

 

 

Sie suchen den perfekten Berufseinstieg? Dann starten Sie Ihre berufliche Karriere bei uns als

RECHTSANWALT ENFORCEMENT     (m/w/d) – Schwerpunkt Urheberrecht

 

 

Herausforderung und Perspektive –
Worauf Sie sich freuen können

Wir machen aus Ihnen einen Experten* im Urheberrecht. Dazu können Sie bei uns von Anfang an Ihre eigenen Fälle eigenverantwortlich bearbeiten. Profitieren Sie dabei von unserer interdisziplinären Zusammenarbeit mit den unterschiedlichsten Professionen.

Setzen Sie Ihr Verhandlungsgeschick strategisch bei unseren Gegnern ein und finden mit Empathie und Feingefühl zu einer Lösung.

Engagieren Sie sich über den juristischen Tellerrand hinaus an teamübergeifenden Projekten und sind damit maßgeblich an Ihrer eigenen und der firmeninternen Entwicklung beteiligt.

 

Persönlichkeit und Qualifikation –
Was Sie mitbringen sollten

Auch ohne Prädikatsabschluss können Sie bei uns Karriere machen. Für uns sind Ihr Interesse, Ihr Engagement und Ihre Persönlichkeit viel entscheidender.

Das persönliche Gespräch ist für Sie ein wichtiger Bestandteil Ihrer Arbeit. Prima! Ihre ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit können Sie tagtäglich in Ihren Fällen erfolgreich einsetzten.

Sie finden auch, dass Kreativität und wirtschaftliche Denke im Ausüben der Anwaltstätigkeit Platz finden sollte. Entdecken Sie bei uns neue Herangehensweisen im juristischen Bereich und gestalten Sie selbst mit.

Unternehmenskultur und Umfeld –
Was wir Ihnen sonst noch bieten

Mit uns können Sie gekonnt ins Berufsleben starten. Denn Ihre Einarbeitung ist uns besonders wichtig. Wir werfen Sie nicht ins kalte Wasser! Ihren weiteren Weg entwickeln wir dann zusammen.

Wer wirklich gerne im Team arbeitet, trifft bei uns auf Kollegen*, die sich gegenseitig wertschätzen und konstruktiv zusammenarbeiten. Wo es keine Ellbogen gibt, bereichern wir uns gegenseitig. Und wenn Sie mögen, finden Sie bei uns nicht nur Kollegen*, sondern auch Freunde*.

Sie sind wie wir der Meinung, dass auch der Anwalt im digitalen Zeitalter ankommen sollte. Entdecken Sie ein innovatives und spannendes Arbeitsumfeld mit modernster Technologie. Arbeiten Sie sich in unsere hauseigene Software ein und vertiefen Ihr technisches Wissen durch unsere Experten.

WORK-LIFE-BALANCE wird bei uns großgeschrieben, damit Sie Ihren wohlverdienten Feierabend auch genießen können. Und wir arbeiten nicht nur zusammen, sondern kommen das ganze Jahr bei zahlreichen Kanzleifeiern und -ausflügen zusammen.

Und zu guter Letzt: Wir zahlen leistungsgerecht und kümmern uns gemeinsam um Ihre Rente indem wir 20% Zuschuss zu Ihrer betrieblichen Altersvorsorge leisten. Zudem übernehmen wir Ihre Zulassungskosten und den jährlichen RAK-Beitrag.

Erfahren Sie noch mehr unter karriere.waldorf-frommer.de.

* Willkommen sind Bewerbungen jeglichen Geschlechts.

 

Fühlen Sie sich angesprochen?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung über unsere Onlinebewerberplattform https://waldorf-frommer-jobs.personio.de/job/54821?_pc=24560#apply. Dazu einfach auf „Jetzt bewerben“ klicken und in weniger als 5 Minuten ist Ihre Bewerbung bei uns eingegangen.

Noch nicht überzeugt?

Dann rufen Sie doch einfach in unserem Service Center unter 089 520572 0 an und lassen sich mit der zuständigen
HR Managerin Romana Kühnrich oder direkt mit ihrer zukünftigen Vorgesetzten Rebekka Engbarth verbinden.

 

Koblenz
Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (m/w/d) für die Rechtsbereiche Zivilrecht und Urheber-/Medienrecht
Anzeige vom 24. September 2019

Wir sind eine bundesweit tätige Kanzlei im Herzen von Koblenz am Rhein mit starker Spezialisierung auf IT-, Medien- und Wettbewerbsrecht.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Rechtsanwältin/Rechtsanwalt (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit für die Rechtsbereiche Zivilrecht und Urheber/-Medienrecht.

Unsere Mandanten, zu denen marktführende Unternehmen aus der digitalen Unternehmensberatung und dem Online-Marketing gehören, sind anspruchsvoll und erwarten fortwährend eine optimale Betreuung. Aufgrund starken Wachstums sucht unser Koblenzer Standort daher eine(n) weitere/n Kollegin/Kollegen mit Affinität zum Internet und den Neuen Medien. Berufserfahrung in den genannten Bereichen ist wünschenswert, aber kein Ausschlusskriterium. Auch Bewerbungen von Berufsanfängern sind gerne gesehen.

Bei uns erwarten Sie

  • Interessante Mandanten und anspruchsvolle Mandate
  • Vertrauensvolles Arbeitsklima
  • Tatsächliche Entwicklungsmöglichkeiten und flache Hierarchien
  • Eine leistungsgerechte Vergütung bei angemessenen und flexiblen Arbeitszeiten
  • Möglichkeiten zur Fortbildung
  • Moderne Büroräume
  • RA-Micro Cloud-Nutzung
  • Papierloses, volldigitales Arbeiten
  • Attraktive und zentrale Lage in der Koblenzer Innenstadt (sehr gute ÖPNV-Anbindung, unmittelbare Nähe zum HBF)

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Nutzen Sie gerne die Möglichkeit der Bewerbung per Mail! 

E-Mail: info@it-anwalt-kanzlei.de

Bei Rückfragen stehen wir Ihnen gern zur Verfügung.

Kläner Rechtsanwälte

Mainzer Str. 73 a, 56068 Koblenz

Telefon: 0261 960 969 40

Web: www.it-anwalt-kanzlei.de

Osthofen
Kollege/Kollegin für Bürogemeinschaft gesucht
Anzeige vom 23. September 2019

Junges Rechtsanwaltsteam bietet Bürogemeinschaft in hellen, repräsentativen und vollständig sanierten Altbauräumlichkeiten in 67574 Osthofen in fußläufiger Nähe zum Bahnhof an. Der Erstbezug ist angesichts der derzeitig andauernden Baumaßnahmen für den 01.01.2010 vorgesehen. Ab diesem Zeitpunkt haben wir mindestens eine bezugsfertige und in absehbarer Zeit, auch weitere Räumlichkeiten frei. Neben einer Gemeinschaftsküche steht ein Besprechungsraum zur Verfügung, der ebenfalls genutzt werden kann und in der Miete inkludiert wäre. Die Kanzlei ist schwerpunktmäßig im Verkehrs- und Strafrecht tätig, deshalb sollte der Kollege / die Kollegin andere, als diese Rechtsgebiete behandeln, so dass zukünftig eine Vielfalt an Rechtsberatung gewährleistet wird.

 

Kontakt:

Kanzlei Am Alten Rathaus Osthofen

Rechtsanwalt Kai Schnabel

Friedrich-Ebert Straße 31-33

67574 Osthofen

 

Tel.:                06242 / 912 88 70

Fax:                 06242 / 912 88 71

Mail:               info@kanzlei-osthofen.com

Web:               www.kanzlei-osthofen.com

Mainz
Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d)
Anzeige vom 23. September 2019

Wir sind eine mittelständische Rechtsanwaltskanzlei im Zentrum von Mainz. Unsere Spezialgebiete sind Arbeitsrecht, Mietrecht und Verkehrsrecht. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

 

Rechtsanwaltsfachangestellte/n (m/w/d)

 

in Voll- oder Teilzeit

 

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere:

  • Bearbeitung des Posteingangs (nebst Notieren von Fristen, Terminen und Aufgaben)
  • Fristen- und Terminmanagement
  • Fertigung der gerichtlichen und außergerichtlichen Korrespondenz nach Diktat und selbstständig
  • Erstellung von Abrechnungen nach dem RVG

 

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zum/r Rechtanwaltsfachangestellten
  • Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Kenntnisse im Kostenrecht
  • Versierter Umgang mit der Anwaltssoftware RA-Micro
  • Eigenverantwortliche, engagierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

Thielen und Kollegen

Emmeransstraße 3

55116 Mainz

 

oder per E-Mail an: kontakt@thielen-kollegen.de

Mainz
Studentische Aushilfe (m/w/d)
Anzeige vom 23. September 2019

Wir sind eine mittelständische Rechtsanwaltskanzlei im Zentrum von Mainz. Unsere Spezialgebiete sind Arbeitsrecht, Mietrecht und Verkehrsrecht.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort eine

 

Studentische Aushilfe (m/w/d)

 

 

Ihr Profil:

 – Studium der Rechtswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften

– Sicherer Umgang mit MS Office

– Eigenverantwortliche, engagierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

Thielen und Kollegen

Emmeransstraße 3

55116 Mainz

 

oder per E-Mail an: kontakt@thielen-kollegen.de

Mainz
Rechtsanwältin/Rechtsanwalt
Anzeige vom 23. September 2019

Wir sind eine mittelständische Rechtsanwaltskanzlei im Zentrum von Mainz. Unsere Spezialgebiete sind Arbeitsrecht, Mietrecht und Verkehrsrecht.

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n engagierte/n

 

Rechtsanwältin/Rechtsanwalt

 

in Voll- oder Teilzeit

 

Ihr Profil:

  • juristische Staatsprüfung
  • Zulassung zum Rechtsanwalt/in
  • Mindestens 3-jährige Berufserfahrung
  • Berufserfahrung in unseren Spezialgebieten ist von Vorteil
  • Kenntnisse der Anwaltssoftware RA-Micro wären wünschenswert
  • Eigenverantwortliche, engagierte, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise

 

Bitte richten Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung an folgende Adresse:

Thielen und Kollegen

Emmeransstraße 3

55116 Mainz

 

oder per E-Mail an: kontakt@thielen-kollegen.de

Plaidt
Rechtsanwaltsfachangestellte und Auszubildende (m/w/d)
Anzeige vom 17. September 2019

Rechtsanwaltsfachangestellte ( Vollzeit oder Teilzeitbeschäftigung) und Auszubildende gesucht. Bewerbungen bitte an

 

Rechtsanwältin Anka Maurer

Hauptstraße 3A

56637 Plaidt

kontakt@maurer-rechtsanwalt.de

 

Mainz
Bürogemeinschaft
Anzeige vom 17. September 2019

In unseren großzügigen und verkehrsgünstig gelegenen Kanzleiräumlichkeiten bieten wir eine Bürogemeinschaft mit einem/einer bis drei weiteren Rechtsanwälten/Rechtsanwältinnen an.

Sofern gewünscht können die Räume teilweise möbliert übernommen werden.

Ein großes Besprechungszimmer, Wartebereich für die Mandanten sowie die geräumige Küche können gemeinschaftlich genutzt werden.

 

Bei Interesse und/oder Rückfragen freuen wir uns über eine Kontaktaufnahme unter

 

Tel.: 06131-984240 oder mz@moeller-rechtsanwaelte.de

 

Ansprechpartner: Herr Claus Möller

Pforzheim
Rechtsanwalt (m/w/d)
Anzeige vom 16. September 2019

Wir betreuen auf dem Gebiet des Wirtschaftsrechts einen vornehmlich mittelständischen Mandantenstamm

und suchen Verstärkung durch motivierten, kreativen und teamorientierten Rechtsanwalt (m/w/d) mit sehr

guten Entwicklungschancen und bei Eignung Partnerschaft.

 

Rechtsgebiete:

 

  • Handels- und Gesellschaftsrecht
  • Arbeitsrecht
  • Wohnungswirtschaftsrecht

 

Ansprechpartner:

 Dr. SCHOBER & PARTNER

RECHTSANWÄLTE

Karlsruher Str. 71

75179 Pforzheim

Telefon: +49 (0) 7231 9119-0

Telefax: +49 (0) 7231 9119-99

Homepage: www.dr-schober.com

E-Mail: info@dr-schober.com

 

Saarbrücken
Rechtsanwalt (m/w/d)
Anzeige vom 5. September 2019

Die Rechtsanwaltskanzlei Comtesse & Comtesse ist eine wirtschaftsrechtlich / medizinrechtlich ausgerichtete Anwaltskanzlei in der Landeshauptstadt Saarbrücken. Als serviceorientierter innovativer Dienstleister arbeiten wir mit modernsten IT-Systemen sowie leistungs- und erfolgsorientierten Mitarbeitern.

 

Für unseren Standort in der Beethovenstraße 1 in 66111 Saarbrücken suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

 

Rechtsanwalt (m/w/d)

 

zur Anstellung.

 

Wir setzen Berufserfahrung und fundierte Kenntnisse im Familienrecht  voraus. Wir erwarten selbstständiges Arbeiten, unternehmerisches Engagement und hohe Motivation, ein abgeschlossener Fachanwaltslehrgang Familienrecht wäre wünschenswert.

 

Wir bieten Ihnen eine interessante, herausfordernde Aufgabe in einem netten Kollegenteam mit vielfältigen persönlichen und fachlichen Weiterentwicklungsmöglichkeiten.

 

Bitten richten Sie Ihre Bewerbung mit Gehaltsvorstellung schriftlich oder per E-Mail an:

 

Comtesse & Comtesse

Rechtsanwälte

Beethovenstraße 1

66111 Saarbrücken

z. Hd. Frau Klemmer-Heidrich

E-Mail: nheidrich@ra-comtesse.de

Trier
Rechtsanwalt (m/w/d)
Anzeige vom 3. September 2019

Von unseren Standorten Trier, Saarbrücken und Luxembourg aus betreuen wir bundes- und europaweit führende Unternehmen aller Größenordnungen sowie die öffentliche Hand. Wir erbringen hoch spezialisierte Dienstleistungen des Projekt- und Konfliktmanagements im nationalen und internationalen Baurecht, Vergaberecht und Wirtschaftsrecht

Zur Unterstützung unseres Teams am Standort Trier suchen wir ab sofort

einen Rechtsanwalt (m/w/d)

mit dem Schwerpunkt Bauvertragsrecht und/oder Vergaberecht.

Eine abgeschlossene Fachanwaltsausbildung (Fachanwalt/Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht oder für Vergaberecht) sowie fundierte englische und/oder französische Sprachkenntnisse wären von Vorteil, sind jedoch nicht Bedingung.

Wir bieten eine hochinteressante und abwechslungsreiche anwaltliche Tätigkeit für anspruchsvolle Mandanten, hervorragende Entwicklungs- und überdurchschnittliche Verdienstmöglichkeiten in einem sehr motivierten Team sowie einen hochwertigen Arbeitsplatz an exklusivem Standort in bester Lage von Trier.
Ihre Bewerbung mit den üblichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte per E-Mail an Herrn Dr. Berthold Kohl (berthold.kohl@kohl-law.eu). Ihre Bewerbung wird streng vertraulich behandelt