Möglichkeiten und Grenzen der Änderung von Arbeitsbedinungen (Nr. 2086)

29. Oktober 2020, 12:30 - 18:00 Uhr
Koblenz

Inhalt:

I. Widerrufsvorbehalt

II. Der Freiwilligkeitsvorbehalt

III. Ausübungskontrolle gemäß § 315 BGB

IV. Ablösende Betriebsvereinbarung

V. Direktionsrechtsausübung und die unbillige Weisung

VI. Die Änderungskündigung

 

Hinweis: Fortbildungsveranstaltung i.S.v. § 15 FAO (5 Std.) für Fachanwälte für Arbeitsrecht

 

Sollte am 29.10.2020 keine PRÄSENZ möglich sein, wird das Seminar als ONLINE-SEMINAR durchgeführt.

Veranstaltungsort: Mercure Hotel Julius-Wegeler-Straße 6 56068 Koblenz
Themenbereiche:
> Arbeitsrecht
Referenten:
> Prof Dr. Martin Becker, Vorsitzender Richter am Hessischen Landesarbeitsgericht , Lehrbeauftragter für Bürgerliches Recht, Arbeits- und Zivilprozessrecht an der Goethe-Universität
Gebühr
160,00 €
Verfügbarkeit und Buchung
1
Plätze frei
Teilnehmeranzahl gesamt: 30
Anmelden