Berücksichtigung Schnittstelle Arbeits- und Sozialrecht: Aktuelles zum SGB III unter besonderer sozialrechtlicher Folgen arbeitsrechtlicher Entscheidungen (Nr. 1926)

13. September 2019, 12:30 - 18:00 Uhr
Koblenz

Inhalt:

In diesem Seminar wird die neuste Rechtsprechung des Bundessozialgerichts und der Landessozi- algerichte zu den aktuellen Fragen des Arbeitsförde- rungsrechts dargestellt. Auch die Gesetzgebung wird tagesaktuell berücksichtigt werden.

Besondere Schwerpunkte dieses Seminars werden hierbei die sozialrechtlichen Folgen der Beendigung von Arbeitsverhältnissen sein (z.B. sozialrechtliche Auswirkungen der Freistellung, Ruhen von Ansprüchen wegen Sperrzeit, Abfindungen, Restlohn und Urlaubsabgeltung). Dabei werden auch die oftmals vernachlässigten Fragen zur Geltendmachung von Arbeitslosengeld bei Krankheit behandelt werden. Darüber hinaus werden aktuelle Fragen zur Existenzförderung (Gründungszuschuss) erörtert.

 

Hinweis: Fortbildungsveranstaltung iSv § 15 FAO (5 Std.) für Fachanwälte für Sozial-und Arbeitsrecht

Veranstaltungsort: Rechtsanwaltskammer Koblenz Rheinstraße 24 56068 Koblenz
Themenbereiche:
> Arbeitsrecht
> Sozialrecht
Referenten:
> Dr. Christian Link, Vizepräsident des Sozialgerichts Stuttgart
Gebühr
154,00 €
Verfügbarkeit und Buchung
3
Plätze frei
Teilnehmeranzahl gesamt: 25
Seminaranmeldung ist nicht mehr möglich