ABGESAGT!!! Gewalt in engen sozialen Beziehungen – Kinder als mittelbar Betroffene (Nr. 2088)

3. November 2020, 09:00 - 15:30 Uhr
Mainz-Hechtsheim

– Kooperationsveranstaltung mit dem Ministerium der Justiz Mainz, des Innern, für Sport und Infrastruktur, dem Ministerium für Integration, Familie, Kinder, Jugend und Frauen –

 

Es referieren Fachleute, die von den beteiligten Veranstaltern ausgesucht bzw. benannt warden. Die Dozentinnen und Dozenten werden mit der Übersendung des Tagungsprogramms bekanntgegeben.

 

Hinweis: Fortbildungsveranstaltung i.S.v. § 15 FAO (5 Std.) für Fachanwälte für Straf- und Sozialrecht

Veranstaltungsort: Aula der Bereitschaftspolizei, Mainz-Hechtsheim Dekan-Laist-Straße 7 55129 Mainz-Hechtsheim
Themenbereiche:
> Sozialrecht
> Strafrecht
Referenten:
>
Gebühr
148,00 €
Verfügbarkeit und Buchung
19
Plätze frei
Teilnehmeranzahl gesamt: 20
Anmelden