Journalistenseminare

Die Rechtsanwaltskammer für den Oberlandesgerichtsbezirk Koblenz möchte die Journalisten bei ihrer täglichen Arbeit unterstützen. Deshalb bietet die Kammer seit vielen Jahren Journalistenseminare in Mainz an, die von den Medienvertretern immer gern besucht werden.

So ist es für die Redakteure nicht immer einfach, zu entscheiden, wann ein Gesicht auf einem Foto mit einem Balken versehen werden muss. Auch die Berichterstattung über Prozesse ist keine einfache Aufgabe: Sie muss verständlich, aber dennoch juristisch korrekt sein.

Während der Seminare erhalten Journalisten wertvolle Tipps von Rechtsanwälten für ihren Arbeitsalltag. Dabei geht es auch darum, wie journalistische Leistungen vor ungebetener Verwertung Dritter geschützt werden können und welche Rechte und Pflichten Redakteure bei der Nutzung von Fremdtexten im journalistischen Alltag haben.

Gerne können Sie der Rechtsanwaltskammer Ihr Wunschthema mitteilen.

Themen Seminare

  • Pressefreiheit in Deutschland: Gefährdetes Gut? – am 17.02.2018
  • Urheberrecht
  • Steuerstrafrecht
  • Die Grenzen der Bildrecherche
  • Gesetzentwurf zum Edathy Fall Grundzüge des Strafrechts Wirtschaftskriminalität
  • Was tun, wenn die Redaktion durchsucht wird
  • Presserecht
  • Recht am eigenen Bild
  • Urheberrechte
  • Datenschutz
  • Auskunftsansprüche gegenüber den Behörden
  • Polizeirecht
  • Abgrenzung Verfassungsschutz